Und wieder mal Pause...

ÖÖ

Knapp, knapper, Franken... zum Zweiten

Wieder eine knappe Kiste im Dreibrunnen - Gemütlichkeit Gut Holz Kronach quasi auf der letzten Kugel mit 5 Holz geschlagen - der Heimnimbus hält an. Bild und Buchstaben folgen...

Sieglos in Bayreuth

Auch im zweiten Auswärtsspiel der Saison, ging es ohne Punkte auf die Heimreise. Gegen Martin Steinlein musste René Hinz seinen Hut ziehen und mit ausbaufähigen Durchgängen am Ende entscheidende 88 Holz an seinen Gegner abgeben. Nebenan lief es bei Michael Hornig besser. Er konnte sich vom Duo Kirchbach/Linhardt den Mannschaftspunkt schnappen. In den Schlussdurchgängen konnte man noch lang die Hoffnung auf mindestens einen Punktgewinn aufrechterhalten.

Knapp, knapper, Franken...

Nach dem absolut verkorksten letzten Spiel in Gefrees wollten die Franken wieder mit normalen Ergebnissen punkten und zeigen was in ihnen steckt und hatten im  Nachholspiel gegen SKK 1926 Helmbrechts 2 daheim die Möglichkeit - Dank der Verlegung beider Spiele (2te Mannschaft vorher spielte ebenfalls gegen die "Helmertser" Dritte) konnte man "coronakonform" wieder den ein oder anderen Zuschauer mit an Bord begrüßen und so kam fast einwenig die Spielatmosphäre von früher auf.

2. Platz für Milan Jonak bei den Kreismeisterschaften.

Milan Jonak holte sich bei den Kreismeisterschaften 2021/22 den 2. Platz bei den U 14.

Damit qualifizierte es sich für die Bezirksmeisterschften, die am 30.04./ 01.05. 22 in Bamberg stattfinden.

Milan war der jüngste Starter in seiner Altersklasse. Bei seinem ersten Einsatz mit den "größeren Kugeln"

spielte er nicht so sicher wie gewohnt.. Bis zur BM ist noch genug Zeit zum trainieren, um konstanter zu werden.

Wir wünschen ihm viel Erfolg. Weiter so.

Grandiose Aufholjagd mündet im ersten Saisonsieg für die "Zweite"

Mit einem starken Schlusspurt konnte die zweite Mannschaft den ersten Saisonsieg einfahren. In engen Duellen im Startpaar mussten die "Roten" beide Mannschaftspunkte der Heimmannschaft überlassen. 54 Holz Rückstand erschwerte die Aufgabe für das Schlusspaar Busse/Crivellaro zusätzlich. Andi konnte dann schnell das 2:0 markieren und 25 Holz Rückstand zurückerobern. Steve hielt sich nach den ersten Beiden Durchgängen mit 1:1 im Rennen und erspiele 2 Holz auf seinen Gegner. Im dritten Satz verpasste Andi knapp den vorzeitigen Mannschaftspunkt.

Erste Mannschaft mit Niederlage in Gefrees

Ein Spiel in dem keine Mannschaft den Sieg verdient hätte, erlebte der SKC Franken Kulmbach in Gefrees am Wochenende. Alle Akteure blieben deutlich unter ihren Möglichkeiten und haderten mit der schwer zu spielenden Bahn. Nachdem Michael Jonak verletzungsbedingt unter Normalform blieb, konnte Michael Hornig sein Team im Spiel halten und mit 510 die Tagesbestleistung und einen Mannschaftspunkt erspielen.

Erste Mannschaft feiert Auftaktsieg

Zum Saisonauftakt und damit im ersten Spiel, nach Abbruch und Meisterschaft im März 2020, gelang es gegen den SKC Crana Kronach direkt den ersten Sieg einzufahren.

Nicht zur Verfügung standen Michael Hornig und Marco Jonak. Für die beiden starteten Michael "Opi" Jonak und Andreas Busse.

Jetzt aber schnell - SPRINT-Event beim Franken-Training

Einen "Sprint" anstelle vom regulären Training - ok - da kam "Opi" Michael Jonak wieder mit ner Schnaps-Idee um die Ecke, die aber (fast wink) allen teinehmenden Franken ne Menge Gaudi bereitete...

Praxistest Hygienekonzept 2021

Endlich - endlich wieder ein Spiel gegen einen Gegner... Zwar keinem ebenbürtigen sondern keinem anderem als der ersten Mannschaft des SKC Eremitenhof Bayreuth (Bezirksoberliga) mit dem wir ein mehr als freunschaftliches Verhältnis seit Jahren pflegen.
Am Samstag dem 11. September ging es zur Generalprobe im 3Brunnen nicht nur um das Leeren des Gastgeschenks sondern auch um den ein oder anderen ernst gemeinten Durchgang.

Seiten

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.