Ticket zur Oberfränkischen Meisterschaft gelöst

Einen grandiosen Tag erlebten die Kegler des SKC Franken bei der Tandem-Kreismeisterschaft am Samstag in Fölschnitz.

Rugendorf auswärts...

... das heißt: Ochsenblut (Getränk) und eine tolle Kegelatmosphäre auf der Doppelbahn.

Am Samstag traten wir zum ersten Ligaspiel im neuen Jahr, auf den relativ schwer zu spielenden Bahnen bei der zweiten Mannschaft des SKC in Rugendorf an. Die Heimmannschaft, letzte Woche zu Hause siegreich gegen den Tabellenführer SKC Fölschnitz 4, lieferte sich mit uns einen Kampf bis zum Schluss.

9 Holz fehlten zur Sensation - SKV Pokalfinale 2014

Der SKC Franken spielte am Samstag in Wirsberg im 4er-Finale um den SKV Pokal 2014. Die 4 antretenden Mannschaften sind die jeweiligen Sieger der Pokalvorrunden 2013. Auch hier kommt die im SKV bekannte Bonus-Regelung zum tragen.

Es traten an:

  • SKC Franken Kulmbach I (Kreisklasse C1) - Bonus +180 (30 je Spieler)
  • KV Lohengrin III (Kreisklasse Nord) - Bonus +90 (15 je Spieler)
  • SKC Blau Weiß Zaubach I (Bezirksliga B Nord) - Bonus +60 (10 je Spieler)
  • SKC Fölschnitz I (Bezirksliga Oberfranken) - Bonus 0 (0 je Spieler)

Auswärtssieg beim Post SV Kronach II

Im ersten Rückrundenspiel und zugleich letzten Punktspiel im Jahre 2013, war der SKC Franken am Donnerstagabend zu Gast beim bisher Punktlosen Post SV Kronach II. Angetreten mit Sabine Popp, Michael Hornig, René Hinz und Marco Jonak, sowie den mitgereisten Unterstützern konnte man wie erhofft, die Punkte durch einen 1448:1641 Sieg mit nach Kulmbach nehmen. Zunächst begann Sabine Popp (380) und Michael Hornig (413) in der Startpaarung, beide konnten ihre Duelle gewinnen und mit einem Vorsprung von 141 Holz für den SKC Franken die Bahnen verlassen. Auch René Hinz, mit 414 Holz, sowie Marco Jonak, mit 434 Holz (Tagesbestleistung) konnten jeweils ihren Durchgang gewinnen und zusammen weitere 52 Holz auf den Gegner herausholen.

Einzelmeisterschaft SKV Kulmbach

Am vergangenen Wochenende (07.+08.12.) fanden die Einzelmeisterschaften des SKV Kulmbach in den jeweiligen Altersklassen statt. Für den SKC Franken Kulmbach starteten, bei den Herren, Patrick Drechsel, Marco Jonak und René Hinz.

Nach dem Vorlauf des Samstages, konnte René Hinz mit 853 Holz den 9. Platz erreichen, Patrick Drechsel (840), schaffte es auf Rang 11, Marco Jonak erreichte mit 823 Holz Rang 13.

SPITZENREITER, SPITZENREITER HEY HEY... Auswärtssieg in Fölschnitz

Zum letzten Spiel der Hinrunde konnte die Mannschaft des SKC Franken, mit Andreas Busse, Matthias Heinrich, Patrick Drechsel und Marco Jonak, die Punkte aus Fölschnitz entführen.

Spannendes Spiel bis zur letzten Kugel gegen SKK 1910 Helmbrechts 2

im letzten Heimspiel im Jahre 2013 traf der SKC Franken auf den SKK Helmbrechts 2. Nach einem von Beginn an Spannenden Spiel mit starken Ergebnissen auf beiden Seiten konnten sich die Kulmbacher am Ende gegen die Mannschaft aus dem Hofer Landkreis durchsetzen. Die Startpaarung mit Michael Hornig (409) und Marco Jonak (422), brachte es zusammen auf 831 Holz und konnte einen Vorsprung von 36 Holz gegen Dietmar Hickl (417) und Hans-Jürgen Rammensee (378), der Gäste herausholen.

Auswärtssieg!

Die ersten 2 Punkte der Vereinsgeschichte, auf fremden Bahnen entführten die Kegler des SKC Franken am Samstag aus Wirsberg. Im Spiel gegen den bis dato punktgleichen SKC Schorgasttal Wirsberg 2g begann die Startpaarung mit Patrick Drechsel (427) und Marco Jonak (426) zunächst noch etwas zurückhaltend. Nach den ersten 50 Schub waren die Ergebnisse beider Mannschaften nahezu ausgeglichen. Im zweiten Durchgang konnten die beiden einen Vorsprung von 50 Holz herausspielen.

Sportlergala der Stadt Kulmbach 2013

Am Freitagabend wurden auf der Sportlergala in der Kulmbacher Stadthalle, die erfolgreichsten Sportler Kulmbachs des Jahres 2013 geehrt. In diesem Jahr erhielten die Kulmbacher Sportkegelvereine den Sonderpreis des Oberbürgermeisters. Auch bei unserem Verein durfte man sich über eine Einladung freuen um im beisein von Prominenz und Politik das Kegeln ins Rampenlicht setzen und eine Urkunde (mit Umschlag) entgegenzunehmen.

Sparkassenpokalsieger 2013 - SKC Franken Kulmbach

Am vergangenen Sonntag konnte der SKC Franken den ersten Pokalsieg der Vereinsgeschichte einfahren.

Im Sparkassenpokal, welcher als Vorrunde zum SKV Pokal ausgespielt wurde, trat eine 6er-Mannschaft bestehend aus Andreas Busse, Christoph Popp, Michael Hornig, Michael Jonak, René Hinz und Marco Jonak an.

Seiten

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.