Zweite Mannschaft mit Heimsieg gegen den SKC Fölschnitz III

Am Samstag holte sich die zweite Mannschaft des SKC Franken im Heimspiel gegen die dritte Mannschaft des SKC Fölschnitz den sechsten Sieg im siebten Spiel dieser Saison.

Den Startpunkt setzten Steve Crivellaro und Michael Jonak. Die beiden konnten einen herausragenden Start hinlegen und im ersten Satz mit 141:104 und 143:109 bereits mit 71 Holz in Führung gehen.

Zur Lage der Nation...

So - das Spiel ist aus, die Saison ist rum!
Was blieb uns so an bleibenden und prägenden Erinnerungen hängen in dieser Spielzeit?

Zweite Mannschaft holt fünften Sieg im sechsten Spiel

Einen überzeugenden Auftritt zeigte die zweite Mannschaft bei der SpG Crana Kronach/Gundelsdorf IIIg am Samstagabend.

Erste Mannschaft beendet Durststrecke

Am Samstag empfing die erste Mannschaft des SKC Franken den TSV 03 Wirsberg. Nach vier sieglosen Spielen musste nun endlich wieder ein Sieg her um nicht in den Bereich der Abstiegsplätze abzurutschen.

Erste Mannschaft mit Niederlage in Fölschnitz

Eine herbe Niederlage handelte sich am Samstag die erste Mannschaft in der Bezirksliga B ein. Im Spiel gegen die Reserve des SKC Fölschnitz lief es von Beginn an gegen die Gäste aus Kulmbach.

Zweite Mannschaft holt im Heimspiel gegen Neuenmarkt vierten Saisonsieg

Zur ungewohnten Startzeit (bereits um 12:30) empfing die zweite Mannschaft des SKC Franken die zweiten Mannschaft des ESV Neuenmarkt. Am Start gab zunächst Sabine Popp Ihren Saisoneinstand an Seite von Michael Jonak. Nach den ersten beiden Durchgängen bleib das Spiel zunächst recht ausgeglichen. Beide Duelle verliefen spannend und es stand jeweils 1:1 bei 15 Holz Vorsprung für die Gastgeber. Nach 60 Schub wurde dann Sabine Popp planmäßig durch Steve Crivellaro ersetzt.

Verrücktes Unentschieden der ersten Mannschaft gegen die Lohengriner "Dritte"

Zum Heimspiel in der Bezirksliga B Nord empfing der SKC Franken die dritte Mannschaft vom KV Lohengrin. Krankheitsbedingt musste René Hinz durch Andreas Busse ersetzt werden. Maximilian Grampp startete an seiner Seite in der Startpaarung. In dieser hatten dann die Gäste das größere Glück. Andreas Busse verpasste im ersten Druchgang den ersten Satzpunkt mit 2 Holz (141:142) gegen Thomas Laaber. Das Duell endete mit 2:2 Satzpunkten (506:514) zu Gunsetn von Thomas Laaber.

Starker Heimauftritt der zweiten Mannschaft bringt dritten Saisonsieg!

Nach einem ausgeglichenen ersten Durchgang konnten die beiden Franken-Starter Melanie Klötzer und Michael Jonak mit 166 und 154 Holz im zweiten Druchgang das Eis brechen und gegen den PTSV Hof II mit 59 Holz in Führung gehen. Die 166 Holz auf Bahn zwei von Melanie setzten einen neuen Bahnrekord. Im Anschluss konnte Melanie alle Druchgänge gewinnen und mit 551 Holz ihren Mannschaftspunkt einfahren. Was eine neue persönliche Bestlesistung für sie bedeutete.

Hürden bei 1926 Helmbrechts-Reserve zu hoch für die erste Mannschaft

Die zweite Saisonniederlage handelte sich die erste Mannschaft bei der Regionalliga-Reserve des SKK 1926 Helmbrechts ein. Gerade Steffen Wind und André Fischer stellten ihre Gegner in den Schatten und sorgten für die Niederlage der Kulmbacher. 

Zweite Mannschaft mit Sieg beim SKC 1981 Rugendorf

Im vorgezogenen Spiel des vierten Spieltages der Kreisklasse A Nord, traf die zweite Mannschaft des SKC Franken Kulmbach in Stadtsteinach auf den SKC 1981 Rugendorf.

Seiten

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.